Details

Kontakt zum Unternehmen

Prof. Dr.-Ing. Lothar Kallien

Leiter

lothar.kallien@hs-aalen.de

M.Sc. Daniel Schwarz

Wiss. Mitarbeiter

07361-576-2213

daniel.schwarz@hs-aalen.de

Kontakt zum Unternehmen

    CFK – Magnesium Hybridbauteile

    Kohlefaserverstärkte Kunststofflaminate werden in eine Druckgießform eingelegt und mit Aluminium- oder Magnesiumlegierungen im Kaltkammerdruckuss umgossen. Durch die möglichen dünnen Wandstärken werden die CFK Laminate nicht thermisch geschädigt, dies zeigen computertomografische und metallographische Aufnahmen.
    Es ergeben sich völlig neue Möglichkeiten bei der Konstruktion hybrider Druckgussbauteile: der funktionsintegrierte Leichtbau kann durch diese Fügetechnologie in den druckgussüblichen kurzen Prozesszyklen mit der typischen hohen Produkivität schnell, kostengünstig und reproduzierbar erreicht werden.

    Über das Unternehmen

    Hochschulinstitut mit großem Druckgießlabor und Computertomografie

    Auf einen Blick

    • Magnesium CFK
    • Druckguss hohe Produktivität
    • Aluminium und Magnesium

    Download

    Weitere Informationen

    Über den Digital Showroom

    Sie haben ein interessantes Leichtbau-Produkt, welches Sie hier auf dem Digital Showroom der Leichtbau BW ausstellen wollen?
    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir melden uns bei Ihnen!